Springe zur Navigation

Archiv des Buchstabens T


Inszenierung 0

ein Krimi mit Musik

Talavera Die Schauspieler David und Marie treffen sich auf der Probebühne ihres Theaters nach Jahren zum ersten Mal wieder. Ihr letztes gemeinsames Stück, ,,Talavera mon amour“, soll wieder ins Programm genommen werden. Es erzählt von der heimlichen Liebe zwischen dem vom … mehr


Inszenierung 0

Multimedia Performance für Klebeband
und prepared piano

Tape Und Scratch Die Videoprojektion zeigt eine live entstehende Collage der Silvester-BILDZeitung unter massivem Einsatz von transparentem Klebeband. Die dabei entstehenden Geräusche werden mit kontaktmikrofonen verstärkt und sind konzertanter kontrapunkt im dialog mit dem präparierten klavier.


Inszenierung 0

Tatort Da stimmt doch was nicht! An diesem „Tatort“ ist was faul, denn niemand weiß, wer das Opfer ist, und auch die Pfeife von Sherlock Holmes ist nicht, was sie vorgibt zu sein. Die kriminalistische Suche beginnt, und die Spurensicherung führt … mehr


Inszenierung 0

Körper in Zeit

Tempus2 Wir nehmen uns Zeit. Jetzt. Später. Wir verlieren Zeit, haben keine Zeit, wir brauchen – vergeuden – suchen mehr Zeit. Jetzt. Die Zeit rast. Nachher. Wir warten und Zeit vergeht. Später. Wir ordnen Zeit, während Zeit uns verändert. Später. Jetzt. … mehr


Inszenierung 0

von Ganghofers schrecklichen Kindern

Terror Im Idyll1 Försterhaus, Tannenbaum, dralle Liebeslockungen – alles ist falsch bis auf das steinerweichende Gefühl, das diese beiden missratenen Wesen ausstrahlen, diese Sündenböcke und Bauernopfer in Ganghofers grell-heiler Alpenidylle. „Annette Scheibler und Hartmut Liebsch – jene beiden Spieler, die mit Griesbachs „Lear“ … mehr


Inszenierung

Eine HORRORinszenierung mit Handpuppe

Darktrullala Bachelorarbeit am Studiengang Figurentheater, HMDK Stuttgart von Sarah Wissner


Inszenierung 0

Inspiriert durch die gleichnamige Geschichte von Shel Silverstein

Studentische Arbeit


Inszenierung 0

Eine Puppe, ausgestattet mit einem charismatischen und eigenwilligen Kopf, lebt seit 40 Jahren auf einem Tisch und ist nur auf diesem Tisch lebensfähig. Sie fühlt sich zu Höherem berufen und soll nun eine Geschichte biblischen Ausmaßes erzählen: Die letzten zwölf … mehr


Inszenierung

Bycicle Foto Amber Myers Amelia und Adile, zwei Kindheitsfreunde, die sich über die Jahre auseinandergelebt haben, begegnen sich wieder. Beide liegen schwer verletzt, mit einer Gehirnerschütterung im Krankenhaus. Im Stück begegnen sie sich in Gedanken. Ihre Erinnerungen bringen sie zurück ins Jahr 1997, in … mehr