Springe zur Navigation

BIG CHILL – Eine Kosmische Pause

  • Undploetzlichsonne Probe 1 Probenbild: Dirk Wilhelmy

„Ich begab mich ins Ungewisse, und kein einziger Mensch auf der Erde hätte mir sagen können, was mir dort vielleicht bevorstand.“

Eine TEXT – SOUND – COLLAGE unter dem Sternenhimmel des Planetariums, ein Flug durchs All mit astronautischen, wissenschaftlichen, philosophischen und  literarischen  Texten  von  Nietzsche  bis  Udo Lindenberg über Weltmodelle und Welt(t)räume aus dem  Theaterstück  „UND  PLÖTZLICH  STAND  DIE SONNE STILL„.

Spiel, Text: Iris Meinhardt
Live Musik: Thorsten Meinhardt
Regie: Michael Krauss

SPIELORT PLANETARIUM // Eintritt 5,- €