Springe zur Navigation

„Wunderkammer“ bei arte: „Poesie der Fäden“

Frank Soehnle mit „Wunderkammer“ bei arte:

Sonntag, 29. September um 17:35 Uhr (25 Min.)

Der bekannte deutsche Marionettenspieler Frank Soehnle stellt das Spiel mit künstlichen Körpern und die Suche nach einer poetisch-lichten und sinnlichen Atmosphäre in den Mittelpunkt seiner Kunst. Die arte-Dokumentation zeigt Soehnle und seine beiden Mitstreiter in ihrer Theaterwerkstatt bei der Arbeit am Stück „Wunderkammer! Betrachtungen über das Staunen“.

Wunderkammer im FITZ:

Do 14.11.13    20:30 (PREMIERE)
Fr 15.11.13     20:30
Sa 16.11.13    20:30