Springe zur Navigation

Beitrag

Dieser Beitrag wurde in FITZ!, Pädagogik veröffentlicht.

Veröffentlicht am von

Abschluss und Aussicht auf Fortsetzung der Theaterarbeit an der Johannes-Kullen-Schule Mit der Aufführung „Zickzackkind“ am 20. Juli 2018 um 10 Uhr 30 im FITZ! Zentrum für Figurentheater geht die Theater-Projektserie „KOBA unterwegs“ an der Johannes-Kullen-Schule Korntal zu Ende.


Beitrag

Dieser Beitrag wurde in FITZ! veröffentlicht.

Veröffentlicht am von

Ein Stündchen nach der Vorstellung mit neugierigen Künstlerinnen. Plauschen Sie nach den Lügenden Frauen  mit anderen wachen ZuschauerInnen in gemütlicher Atmosphäre auf der Studiobühne, ein Gläschen Sekt in der Hand. Wir interessieren uns für Ihre Gedanken und Erfahrungen. 30.06. & … mehr


Beitrag

Dieser Beitrag wurde in FITZ! veröffentlicht.

Veröffentlicht am von

Dozenten: Doris Schopf und Alexander Joseph Freitag, den 6. Juli 2018 bis Sonntag, den 8. Juli 2018 Mehr Infos: Workshop Licht Und Technik 2018


Beitrag

Dieser Beitrag wurde in FITZ! veröffentlicht.

Veröffentlicht am von

Vorsicht, niemand weiß, was der Ofen vorhat. Oliver Roeckle traut sich nah heran! Hindurch, hinaus, hinab unter die Erde. Überall warten Märchen. HEXENHÜTTENTRAUMPALÄSTE 8.-11. Juni im FITZ


Beitrag

Dieser Beitrag wurde in FITZ! veröffentlicht und mit Fonds darstellende Künste Berlin, n, Theater der Zeit, Theater im öffentlichen Raum verschlagwortet.

Veröffentlicht am von

Mi 28. Februar 19h00 Buchpräsentation, Impuls und Diskussion „Darstellende Künste im öffentlichen Raum – Transformationen von Unorten und ästhetische Interventionen“ Beteiligte: Gerhard Baral (Moderation) Günter Jeschonnek Professor Georg Winter Matthias Rettner (PAN.OPTIKUM) Kathrin Hildebrand (Lokstoff) Sascha Koal (Vorstand Landesverband Freie … mehr


Beitrag

Dieser Beitrag wurde in FITZ! veröffentlicht.

Veröffentlicht am von

Die 16 Uhr – Vorstellung von „Geschichten gegen die Angst“ ist längst ausverkauft. Deshalb bieten wir eine Zusatzvorstellung am 20. Januar um 14 Uhr. Tickets gibt es hier.