Springe zur Navigation

Fortbildungen

  • Kv Fortbildungmai6
  • Kv Fortbildungmai5
  • Kv Fortbildungmai4
  • Kv Fortbildungmai3
  • Kv Fortbildungmai2
  • Kv Fortbildungmai1
  • Kv Fortbildungjuni16 1

Seit der Spielzeit 2014/15 bieten wir regelmäßig Fortbildungen im Figurenspiel an. Neben Grundlagen-Vermittlungen gibt es auch Angebote für Fortgeschrittene.

Hier erfahren Sie über die aktuellen Angebote:

10. – 12. Mai 2019

Fortbildung Figurenbau
für Pädagog*innen & alle Interessierte

Bau einer Klappmaulpuppe aus Alltagsgegenständen
Puderquaste, Seifenspender, alte Buchstütze, Omas Eierwärmer und diese Dinger, die schon ewig hinten in der Küchenschublade liegen – Allen gemeinsam ist: Nicht wirklich zu gebrauchen. Und: Damit kann man doch etwas anfangen! Ziel dieses Workshops ist, all den Dingen ihr Geheimnis, ihre Geschichte und Zukunft zu entlocken. Schauen Sie sich also um und bringen Sie verschiedene Gegenstände mit, von denen Sie sich vorstellen können, diese für Ihre Klappmaulpuppe zu verwenden! Brauchbar ist praktisch alles, und wo es nicht passt, legen wir Hand an, schneiden, sägen, kleben und bohren. Zudem stellen wir auch vielfältige Materialien zur Verfügung. So entstehen vielseitige, einzigartige, kunstvolle Wesen – für das unmittelbare Spiel vielseitig einsetzbar. 
Am letzten Tag des Workshops werden wir unseren Figuren eine Stimme verleihen und sie im Spiel ausprobieren. Erste Begegnungen entstehen.
Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Spaß, Neugier und Experimentierfreude sind willkommen.

mit Anja Müller und Maik Evers


Wann: Fr 10.05. 17h00 – 21h00, Sa 11.05. 10h00 – 17h30 & So 12.05. 10h00 – 16h00
Wo: FITZ! Zentrum für Figurentheater // Eberhardstr. 61 // 70173 Stuttgart
Kosten: 160 € / 80 € (Ermäßigung für Studierende und Auszubildende) + 25 € Materialkosten
Bitte mitbringen: Arbeitskleidung und diverse Alltagsobjekte
Anmeldung: FITZ! Kunstvermittlung Claudia Dürr // kunstvermittlung@fitz-stuttgart.de // 0711-236 86 84

Anmeldungsformular Figurenbau Mai 2019

25. Mai 2019

Workshop Biographisches Theater

Jeder trägt einen Schatz an persönlichen Erinnerungen in sich. Wie finden wir hierfür einen Ausdruck für die Bühne? Unsere einzigartigen Geschichten werden mit unterschiedlichen künstlerischen Formen verbunden und Impulse für Arbeits- und Spielformen des biografischen Theaters gegeben.

Bitte einen Gegenstand, einen Song, ein Gedicht etc. mitbringen, mit dem eine besondere Erinnerung verbunden ist.

mit Claudia Dürr, Diplom-Theaterpädagogin


Wann: Sa 25.05. 10h00 – 16h00
Wo: Großes Studio JES // Eberhardstr. 61 // 70173 Stuttgart
Kosten: 40 €
Anmeldung: FITZ! Kunstvermittlung Claudia Dürr // kunstvermittlung@fitz-stuttgart.de // 0711-236 86 84

Anmeldungsformular Biographisches Theater Mai 2019

23. + 24. November 2019

Figurenspiel Themenworkshop
mit Ines Müller-Braunschweig und Maik Evers