Springe zur Navigation

Beeindruckende Vorstellung

erschienen am 01.10.2007 in double, Fachmagazin für Puppen-, Figuren- und Objekttheater 10/2007

Bei einer der sprecherisch und textlich beeindruckendsten Vorstellungen, „Passion der Schafe“ von Ensemble Materialtheater (D) und Guests, handelt es sich um ein ohne Kulissen und mit sehr sparsamen Requisiten auskommenden Work-in-Progress, bei dem die Darsteller – ganz im Sinne der Ganzheitlichkeit des Puppen- und Objekttheaters – auch die Rolle von Steinen, Schafen oder mythischen Figuren annehmen, um neue Perspektiven auf das Leben von Jesus Christus zu gewinnen.