Springe zur Navigation

Behende wie zwei Taschenspieler

erschienen am 01.01.2004 in Theater der Zeit

„Behende wie zwei Taschenspieler spinnen Sigrun Kilger und Hartmut Liebsch vor den Augen der Zuschauer mit Hilfe der Frühstücksutensilien eine kleine, zauberhafte Geschichte zusammen, die ab und zu ironisch kommentiert wird. Dabei offenbart sich die kecke, humorvolle und hintersinnige Doppelbödigkeit im Spiel des Materialtheaters.“