Springe zur Navigation

Der Schwerkraft ein Schnippchen schlagen

erschienen am 18.02.2009 in Aachener Zeitung

Im Kuba begeistert das Theaterstück „Rawums (:)“ die Allerkleinsten. Auch wenn das Ei nicht fliegen kann, erleben die Allerkleinsten beim Sprung von der Leiter am eigenen Leib das Gefühl. Jülich. Im Jülicher Kulturbahnhof wurden die Allerkleinsten jüngst auf einen Ausflug ins Wunderland der Schwerkraft entführt. Mit dem Stück „Rawums (:)“ gaben das Theater florschütz & döhnert aus Berlin Kindern die Möglichkeit, in kindgerechtem Ambiente die ersten Kontakte zum Theater zu knüpfen. Dazu musste sich das Kuba zunächst in eine kleine Arena verwandeln. Im Halbkreis saßen die Kinder vor der Bühne auf dem Boden. Nachdem sich die Kleinen ihrer Schuhe entledigt hatten, konnten sie sich dort gemütlich auf weichen Decken und Kissen lümmeln, während das Stück aufgeführt wurde. Das halbstündige Stück, das ohne große Worte mit nur zwei Schauspielern auskam, bot alles, was ein richtiges Theaterstück ausmacht: ein spannendes Bühnenbild, aufregende Requisiten und eine Handlung, die fesselte.