Springe zur Navigation

Archiv des Buchstabens T


Inszenierung 0

Wieviele Versuche braucht man, um beim Irrtum zu landen?

Die beiden Damen vom „Amt für schicksalhafte Begegnungen“ sorgen dafür, dass nichts schief geht im menschlichen Getriebe der Berliner S- und U-Bahnen. Sie organisieren, archivieren, putzen, essen, manchmal mehr manchmal weniger schicksalhaft, aber immer mit System und – leicht gelangweilt. … mehr


Inszenierung

Inspiriert durch die mythologische Gestalt der Tricksterfigur und Jahrmarktsspiele entwickelt Jan Jedenak das Solo eines getriebenen Spielers. Eine Performance über die Sehnsucht nach Verwandlung, fortwährende Verpuppung und die Lust an der Manipulation, die das Publikum zu einem vertrackten Wurf- und … mehr


Inszenierung

Eintritt frei Mit anschließendem Gespräch und Getränken Mit trick & treat hat Jan Jedenak (=>Seance), einer der vielseitigsten Absolventen des Studiengangs Figurentheater an der HMDK Stuttgart, bereits zwei Versuchsanordnungen seiner anstehenden Inszenierung Trickster präsentiert und damit zum Teil einige Irritationen … mehr


Inszenierung 0

nach Gottfried von Straßburg

Das berühmte Liebespaar des europäischen Mythos, Sinnbild der leidenschaftlichen Liebe, die alle Grenzen sprengt. Und zugleich eine Geschichte tödlicher Peinlichkeiten. Tristan, der tugendreiche Held – ein notorischer Lügner. Isolde, die herrlichste der Frauen – kaltblütige Organisatorin eines Doppellebens. Ein Spiel … mehr


Inszenierung

Ein vertracktes Spiel über das Verwandeln und die Sehnsucht nach unendlicher Verpuppung mit rollenden Köpfen, verzerrten Gestalten und reorganisierten Gliedmaßen. Der Figurenspieler Jan Jedenak macht seinen Bachelor und lässt die Zuschauer an der Häutung seiner Persönlichkeiten teilhaben. Bachelorarbeit Studiengang Figurentheater … mehr


Inszenierung

Die Macht von Finanzmärkten und globalen Playern ist enorm. Weder der Einzelne noch (demokratische?) Gesellschaften haben wesentlichen Einfluss darauf, wir sehen uns diesem Schicksal hilflos ausgeliefert. Was bleibt uns Anderes als der Glaube, um uns in diesem Schlamassel zu orientieren? … mehr


Inszenierung 0

Alptraumhaft und faszinierend

Stellen Sie sich vor, Sie sind erweitert um eine Vielzahl von Wesen, die durch Sie handeln, ohne um Erlaubnis zu fragen. Sie breiten sich in Ihrem Körper aus, dringen in Ihre Absichten und Gesten ein, sprechen mit widersprüchlichen Stimmen … … mehr