Springe zur Navigation

Aschenputtel

Figurentheater HiBißKuss

„Das Figurentheater HiBißKuss greift in seiner Interpretation des Grimmschen Märchens Fragen auf, die Kinder von heute an die überlieferten Geschichten stellen. Neue Rollenbilder werden ausgelebt, viele verschiedene Zeit- und Bedeutungsebenen zu einer ganz neuen Geschichte von „Aschenputtel“ verwoben. Nicht nur inhaltlich, vor allem in der künstlerischen Umsetzung geht dieses Figurentheater einen eigenen, sehr reizvollen Weg: mit einer Mischung aus großen und winzigen Puppen sowie direktem Schauspiel. Symbolische Miniaturen, Musik und starke Standbidler, die nachwirken sollen (und es auch tun), machen Kindern und Erwachsenen Lust auf eine aufgeklärte, emanzipierte und kunstvolle Interpertation des Grimmschen Märchens.“ (Stutgarter Zeitung)