Springe zur Navigation

Bruno und der Weihnachtsbaum

Eine Berliner Weihnachtsgeschichte mit Pfiff
frei nach „Die Leihgabe“ von Wolfdietrich Schnurre
  • Bruno Foto Ff Peters1
Nicole Gospodarek, Berlin

Dies ist die Geschichte von Bruno, dem „Schrecken der Hinterhöfe“: An manchen Tagen ist er hilfsbereit, an anderen versetzt er die Nachbarn in Angst und Entsetzen. Die Wirtschaft ist zusammengekracht, aber Bruno und sein Vater schaffen es trotzdem, über die Runden zu kommen. Wenn – ja wenn nicht Weihnachten wäre … Denn Weihnachten muss gefeiert werden.

Und feiern, das kostet …