Springe zur Navigation

Dark Lolita

Ein genreübergreifendes Projekt für eine realistische Figur und drei Spielerinnen
  • Dark Lolita Plakat Dummy
TARTproduktion, Stuttgart

<Dark Lolita> nimmt seinen Ausgang von Vladimir Nabokovs Roman <Lolita> und untersucht das Verhältnis von Sexualität, Manipulation und Gesellschaft.

Was wird gezeigt, was gespielt, was wird gesehen und was verborgen? Wann wird es obskur, moralisch fragwürdig, also <dark>?

Und was ist schließlich mit ihrem Blick, dem Blick des Publikums? Wird er gar manipuliert? Oder steuern und verändern Sie die Situation selbst? <Dark Lolita> – Ein Verhandlungsszenario darüber, was Gefühle und Moral wirklich ausmachen.