Springe zur Navigation

Die außerordentlichen Abenteuer des Oulala

Oulala beschließt den Kongo zu bereisen. Er besucht Städte und Dörfer, trifft Männer und Frauen aus verschiedenen Schichten der Gesellschaft, Soldaten, Generäle, Pfarrer und Prediger und gar den Präsidenten der Republik. Überall wo er hinkommt, stößt er auf unerträgliche Situationen… Im Stil des klassischen Kaspers löst er die Probleme auf seine Weise