Springe zur Navigation

Die Bienenkönigin


Zwei Königssöhne gingen einmal auf Abenteuer und gerieten in ein wildes, wüstes Leben, so dass sie gar nicht wieder nach Haus kamen. Der jüngste, welcher der Dummling hiess, machte sich auf und suchte seine Brüder; aber wie er sie endlich fand, verspotteten sie ihn, dass er mit seiner Einfalt sich durch die Welt schlagen wollte …

Drei schlafende Prinzessinnen, zwei Saxophone, und ein Märchen, das dringend erzählt werden will. Wild und zärtlich, mit viel Musik, zeigen zwei Spieler, wie (nur) ein Dummling die Welt retten kann.

Koproduktion mit Theater Stadelhofen