Springe zur Navigation

Die wundersame Reise der kleinen Sofie

Theaterabenteuer für Menschen ab 8 Jahren nach dem Kinderbuch von Els Pelgrom
  • Sofie Wenzel Foto Thilo Neubacher6
  • Sofie Wenzel Foto Thilo Neubacher5
  • Sofie Wenzel Foto Thilo Neubacher4
  • Sofie Wenzel Foto Thilo Neubacher3
  • Sofie Wenzel Foto Thilo Neubacher2
  • Sofie Wenzel Foto Thilo Neubacher1
Lehmann, Wenzel (Leipzig) und Christiane Zanger (Stuttgart)

Sofie hat einen großen Wunsch: Alles! Alles, was das Leben zu bieten hat! Alles, was da draußen den Menschen geschieht, hinter den Scheiben ihres Zimmers, weit weg von ihrem Bett, Sofies ganzer Welt. Und die Zeit drängt. Ihre besten Freunde, allesamt Bewohner ihres Spielzeugschrankes, handeln eines Nachts. „Los, komm“, sagen Langer Lappen, der Kater Terror, Bär und Anabella, „wir machen eine Reise:“ In einer einzigen Nacht erfährt Sofie an Schönheit und Schrecken so viel über sich und das reiche Leben, dass es ihr, auf hoher See in Gischt und Sturm, leichtfällt, beides loszulassen. Und das Wunderbarste: Die Reise geht weiter.

Drei musikalische Figurenspieler*innen stürzen von einem Abenteuer ins nächste, immer der Frage hinterher, was das Leben zu bieten hat, was noch kommen kann, mit Spaß, Lebenslust, Pauken und Trompeten.