Springe zur Navigation

Durch Dick und Dünn

  • Durch Dick Und Dünn

Raoul ist eine Wanderratte. Fern von Heimat und Familie, den ganzen Hausstand huckepack, treibt er sich in der Welt herum. Raoul hat ein großes Herz (das haben einsame Ratten oft). Deswegen hat er ab und zu nichts gegen ein wenig Gesellschaft. Wenn die anderen nur nicht so… anders wären: Warum zum Beispiel denkt Schweinemädchen Fernandette dauend nur ans Fressen oder ans Spielen?! Und kann sich der Rabe Ramses nicht normal benehmen und reden wie jede andere Ratte auch?! Vielleicht ist es doch besser, allein zu bleiben. Doch allmählich erfährt Raoul mehr über seine Begleiter und die ganze Sache erscheint in anderem Licht.

Ein heiteres Stück über Toleranz gegenüber dem Nächsten und die Suche nach den familiären Wurzeln.