Springe zur Navigation

Ich weiß doch, dass ihr da seid

Im März 2008 konnte im FITZ mit Unterstützung der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung und des Kuratoriums Kinderfreundliches Stuttgart mit der Klasse 1c der Römerschule Stuttgart das theaterpädagogische Projekt »Wo die wilden Kerle wohnen« verwirklicht werden. Die Resonanz von Seiten des Publikums und der Kinder war überwältigend gut. Umso erfreulicher, dass Stiftung und Kuratorium 2009 die Mittel für ein Fortsetzungsprojekt mit den gleichen Kindern zur Verfügung stellen. Ausgangspunkt der baulichen, sprachlichen und spielerischen Theaterarbeit wird wieder ein Bilderbuch sein. Die vielfach preisgekrönte deutsche Schriftstellerin Irina Korschunow erzählt in ihrer Geschichte »Ich weiß doch dass ihr da seid« von der Furcht vor dem Fremden, davon, welche Entdeckungen warten können, wenn man diese Furcht überwindet, und von der Welt der geheimnisvollen ›kleinen Leute‹, die all denen sichtbar ist, die sich ein offenes Herz bewahrt haben.