Springe zur Navigation

Mein schönster Liederabend

  • Meinschoensterliederabend2 luigi consalvo
  • Meinschoensterliederabend1 luigi consalvo
  • Meinschoensterliederabend3 luigi consalvo

Jawohl, es ist der schönste, schön wie eine Perücke, Käsehäppchen, ein Urlaub sowieso und die 50er Jahre des letzten Jahrhunderts, da war`s schön, ach so richtig schön.
Irgendwo liegt vielleicht dort das Paradies, also blicken die drei Damen aus den Schuhkartons zurück in Noten. In eine Zeit des neuen Friedens mit dem Duft der großen weiten Welt. Sie verlieren sich im Alltag, auf der Fahrt nach Italien, starren auf den Plattenspieler und singen selbst, immer auf der Suche nach der Zeit, als die Zukunft noch vorne war.

Ein wild-melodische Blick in das „sternenleere Überall“ voller schrulliger Lebensansprüche, Träume und Gewohnheiten. Ganz schön, richtig schön, halt der schönste Liederabend von Frau Hanne, Frau Oberhoff und Frau Rinke.