Springe zur Navigation

Pu der Bär

»Expedition zum Nordpol« – Nach dem Kinderbuch von Alan Alexander Milne
  • Index
  • Index
  • Index
Hör- und Schaubühne Stuttgart

Wer kennt ihn nicht, Pu den Bären, der so gerne Honig schleckt und so schöne Lieder dichtet? Zusammen mit seinem Freund Christopher Robin und vielen anderen Bekannten und Freunden – Ferkel, Eule, Kaninchen, I-Ah, Känga, Ruh und Tiger – wohnt er im Hundertsechzig-Morgen-Wald. Dort erleben sie die aufregendsten Abenteuer: An diesem wunderschönen Morgen zum Beispiel eine Expedition, bei der gesungen, gejammert, gequiekt, ins Wasser gefallen – und, wer weiß – vielleicht sogar der Nordpol entdeckt wird?

„Kein Wunder also, dass die Kinder in Heerscharen die Stadtbücherei stürmten. Prägnant traf sie den beleidigten Ton I-Ahs, den besserwisserischen Eules, oder den wichtigtuerischen von Kaninchen. Die begeisterten Gesichter und der Applaus sprachen Bände: eine Kindergeschichte, gelungen umgesetzt.“ (Marbacher Zeitung)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0idmlkZW8td3JhcHBlZCB2aWRlby13cmFwcGVkLXZpZGVvIHZpZGVvLXdyYXBwZWQtdmltZW8iIHN0eWxlPSJ3aWR0aDogNTYzcHg7IG1pbi1oZWlnaHQ6IDQyMnB4OyBiYWNrZ3JvdW5kLWltYWdlOiB1cmwoJ2h0dHBzOi8vd3d3LmZpdHotc3R1dHRnYXJ0LmRlL3dwLWNvbnRlbnQvcGx1Z2lucy93cC12aWRlby1lbWJlZC1wcml2YWN5LW1hc3Rlci9wcmV2aWV3L3ZpbWVvLzE2MzY3NTQ2NC5qcGc/cz04MDI4YWU1NmU2ZGE4MzBkZWM4ZjUyZjFjYTI4NzRkM2UyNTc4YzM1YWZhM2NlNTRiNDI2YjM1YTRiY2VjMDMyJykiIGRhdGEtZW1iZWQtZnJhbWU9IiZsdDtkaXYgY2xhc3M9JnF1b3Q7b2VtYmVkLXdyYXAmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly9wbGF5ZXIudmltZW8uY29tL3ZpZGVvLzE2MzY3NTQ2ND9kbnQ9MSZhbXA7YW1wO2FwcF9pZD0xMjI5NjMmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7NTYzJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDs0MjImcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthdXRvcGxheTsgZnVsbHNjcmVlbiZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gdGl0bGU9JnF1b3Q7UHUgZGVyIEImYW1wO2FtcDthdW1sO3IgLyBIJmFtcDthbXA7T3VtbDtSLSB1bmQgU0NIQVViJmFtcDthbXA7dXVtbDtobmUmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7Jmx0Oy9kaXYmZ3Q7IiBkYXRhLWVtYmVkLXBsYXk9IiZsdDtzcGFuJmd0O1ZpZGVvIGFic3BpZWxlbiZsdDsvc3BhbiZndDsmbHQ7ZGl2IGNsYXNzPSZxdW90O3NtYWxsJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtzcGFuJmd0O0RhcyBWaWRlbyB3aXJkIHZvbiBWaW1lbyBlaW5nZWJldHRldC4gQmVhY2h0ZSBkaWUgJmx0O2EgaHJlZj0mcXVvdDtodHRwczovL3ZpbWVvLmNvbS9wcml2YWN5JnF1b3Q7IHRhcmdldD0mcXVvdDtfYmxhbmsmcXVvdDsmZ3Q7VmltZW8tRGF0ZW5zY2h1dHplcmtsw6RydW5nJmx0Oy9hJmd0OyZsdDsvc3BhbiZndDsmbHQ7L2RpdiZndDsiPjxkaXYgY2xhc3M9InZpZGVvLXdyYXBwZWQtbm9qcyI+PHNwYW4+QWt0aXZpZXJlbiBTaWUgSmF2YVNjcmlwdCB1bSBkYXMgVmlkZW8genUgc2VoZW4uPGJyLz5WaWRlby1MaW5rOiA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3ZpbWVvLmNvbS8xNjM2NzU0NjQiPmh0dHBzOi8vdmltZW8uY29tLzE2MzY3NTQ2NDwvYT48L3NwYW4+PC9kaXY+PC9kaXY+

26. September 15h00 im Haus des Waldes Degerloch:

Mehr draußen ist man drinnen nirgends. Damit wir außer Corona-Abständen nicht auch noch Regen aufs Haupt bekommen, gehen wir mit der Vorstellung in den wunderschönen Ausstellungsraum im Haus des Waldes.