Springe zur Navigation

Zum t bei n-1

Ein Abenteuer für Jugendliche
nach Clémence Gandillots „Die Wurzeln der Mathematik“.
Les ateliers du spectacle, Paris (FR)

Die Frau auf der Bühne mag einfache Probleme, beispielsweise die Definition der Summe aller Dinge auf der Erde. Oder, ob sich nicht eine Gleichung mit den Begriffen der Liebe beschreiben ließe. Alles nicht wirklich schwer. Interessant wird es hier: Wenn wir durch den Raum unseres Geistes gehen könnten, was sähen wir dort? „Zum t bei n-1“ lädt ein zu einem sehr unterhaltsamen Spaziergang durch die Welt der Mathematik.

In deutscher Sprache