Menü

Marius Alsleben

D.D. Rabbit

Konzert, Figuren- und Objekttheater für Erwachsene
von und mit Marius Alsleben

Zwei sich gegenüber. Zwei, prosten sich zu. Zwei stoßen an. Und was kommt dann?
Marius Alsleben gebiert aus Musik und Sound seine inneren Hasen, die dem Phänomen der zwischenmännlichen Beziehung auf den Grund gehen. Am Beispiel von Vater und Sohn wird das Konstrukt der gleichgeschlechtlichen Kommunikation demontiert und auf absurde Art und Weise wieder zusammengesetzt.

Der Performer und seine Hasen hinterfragen aus unterschiedlichen Perspektiven das scheinbar Normale und geben dem inneren Drang nach, das Selbstverständliche als etwas Fremdes zu betrachten.


»(...) Zuletzt verändert das Weizenglas auf dem Tischchen seine Lage. Und es ist ein bisschen wie Zauberei: Das Glas schmilzt, es neigt sich zur Seite. Es fällt. Marius Alsleben steigt in die beleuchtete Lichtinstallation, löst die Seitenwände. Mit sanftem Knall fallen sie um, der Performer verlässt das Podest, geht nach hinten ab, seine inneren Hasen bei sich. Marius Alsleben hat „D.D. Rabbit“ für Menschen ab 16 Jahren konzipiert. Dieses skurrile wie berührende Stück kann ein Weckruf für Väter und Söhne sein. Die weiche Pfote des großen Hasenmannes auf der Wange seines rosafarbenen Häschen-Sohnes, die tröstende Zuwendung „Ich bin ja da“ – was für ein großer Moment in dieser poetischen Inszenierung.« FIDENA-PORTAL - Die aktuelle Kritik

 

"Vater-Sohn-Beziehung als Performance"

„Rabbit D.D.“ lässt Kindheit, Jugend, Erwachsenenleben, Naivität und Erfahrung spielerisch einander überlappen und unterhält, auf clevere, skurrile Weise, bis zuletzt.

StZN zum Artikel

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Idee, Spiel, Bau und Musik: Marius Alsleben | Ausstattung/Bühne/Bau: Clara Palau Y Herrero | Licht: Frieder Miller | Kostüm: Anne Ferber | Konzeption: Tobias Tönjes | Video/Grafik: Lucca Donalies | Outside Eye: Jan Jedenak | Outside Ear: Philip Riediger | Entwicklung: Anna-Kirstine Linke, Marius Alsleben

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant

Info:

Dauer: 60 Minuten

Tageskasse
Erwachsene: 16€
Erwachsene ermäßigt: 11€
Schüler, Studenten: 6€
Sonderpreise
Kultur am Nachmittag: 7,5€
Bonus Karte / Kollege: 6€

Informationen zu Karten / Ermäßigungen / Reservierungen