Menü

Teatret Gruppe 38 (DK)

Imaginale 2023: Am liebsten ist mir, wenn du hier bist

Eine liebevolle Vorstellung

Objekttheater
Deutsch

Räumt auf! Aus dem Weg! Hier kommt die Liebe! Du kannst sie haben! Wo kann ich sie abstellen? Wo soll ich sie hinlegen? Wo willst du sie haben? Sie ist für dich. Von mir.

Die Vorstellung ist vorüber. Die Techniker packen zusammen, nur die Darstellerin kann sich nicht trennen von den Dingen und Objekten, die doch eben noch lebendig waren. Sie mag die Magie des Augenblicks nicht lassen.

Wie erzählt man über Liebe? Wie schafft man ihr Raum auf der Bühne? Die vielfach preisgekrönte dänische Formation öffnet mit einem federleichten Gewebe aus biografischen und erfundenen Geschichten Empfindungsräume für alle Zuschauenden, in denen Liebe Gestalt gewinnt.

»Jeg kan bedst li’, når du er her« ist der letzte Teil einer Trilogie über die drei großen menschlichen Grundgefühle Angst, Wut und Liebe.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Spiel: Bodil Alling, Søren Søndberg, Søren la Cour | Video: Olivier Guillemain | Musik, Sound: Søren Søndberg und andere | Szenischer Beratung: Paolo Cardona (SKAPPA) | Technik: Søren la Cour, Lars K. Olesen | Dank an Flop (Philippe) LeFebvre | Regie: Catherine Poher

Fr 10.02.23 18:00
JES Junges Ensemble Stuttgart - Eberhardstr. 61a, 70173 Stuttgart
Sa 11.02.23 18:00
JES Junges Ensemble Stuttgart - Eberhardstr. 61a, 70173 Stuttgart

Info:

Dauer: 40 Minuten

Geeignet für: Erwachsene und Kinder ab 9 Jahren

Tageskasse
Kinder: 6€
Kinder ermäßigt: 5€
Erwachsene: 8€
Erwachsene ermäßigt: 7€
Sonderpreise
Bonus Karte / Kollege: 5€

Informationen zu Karten / Ermäßigungen / Reservierungen