Menü

Theater Couturier (DE)

Imaginale 2023: Klangfäden

Musiktheater für die Jüngsten mit Fäden, Formen, Fantasie, Gesang

Material- und Klangtheater
Fast ohne Worte

Da taucht ein kleiner Faden auf. Er wächst von einer Spielerin zur anderen, kann singen und schwingen, kann surren, gurren und klingen. Mit seinen Geräuschen verführt er zum Spiel: Was entsteht da nicht alles! Sind das Berge und Seen? Sind das nicht Tiere? Alles hat seinen eigenen Klang. Und huch! Da taucht ein zweiter Faden auf – wir sind gespannt!

Mit Poesie und Leichtigkeit erkunden die Jazz-Sängerin Mette Nadja Hansen und die Schau- und Puppenspielerin Martina Couturier Formen und Bilder, verwandeln sie in Stimme und schaffen dabei sich immer wieder verändernde Raum- und Klanggespinste.

Ein feines Stück Magie fast ohne Worte.

Idee und Spiel: Martina Couturier | Live Gesang und Spiel: Mette Nadja Hansen | Kostüm: Adelheid Wieser | Bühne: Dirk Riethmüller | Regieassistenz: Victoria Kreiner | Regie: Christiane Ahlhelm, Petra Albersmann, Cinira Macedo, Anna Rosenfelder

Sa 11.02.23 15:00
FITZ!

Info:

Dauer: 30 Minuten

Geeignet für: Ab 2 Jahren

Tageskasse
Kinder: 6€
Kinder ermäßigt: 5€
Erwachsene: 8€
Erwachsene ermäßigt: 7€
Sonderpreise
Bonus Karte / Kollege: 5€

Informationen zu Karten / Ermäßigungen / Reservierungen