Menü

Schaubude Berlin (DE)

Imaginale 2023: ¡ver-rückt!

Versuche zu Chaos, Fliegen und Maschinen

Material- und Objekttheater
Deutsch, wenig Worte

Wie viele Teile entstehen, wenn etwas kaputt geht? Und kann ich aus kaputten Dingen etwas wieder-erfinden? Gibt es einen Bauplan für Insekten? Sind Insekten also auch Maschinen? Ich träume von einer Maschine, die aus vielen kleinen Teilen besteht, die miteinander funktionieren.

Mit wenigen Worten, wandelbaren Materialien, bewegten Bildern, Live-Zeichnungen und Sounds untersuchen zwei Performer*innen die chaotische Welt der Insekten. In Versuchsanordnungen verwandeln sich die Dinge, es summt, klirrt und knackt, die Bühne wird so zu einem faszinierenden, ver-rückten Ort.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Spiel, Musik: Alpha Kartsaki | Performance: Stefano Trambusti | Figurenbau: Gonzalo Barahona | Kostüm, Bühne: Michaela Muchina | Dramaturgie: Susann Tamoszus | An den Maschinen: Paul Friedrich | Regie: Franziska Burnay Pereira

Di 07.02.23 10:00
FITZ!
Mi 08.02.23 10:00
FITZ!

Info:

Dauer: 45 Minuten

Geeignet für: Ab 4 Jahren

Tageskasse
Kinder: 6€
Kinder ermäßigt: 5€
Erwachsene: 8€
Erwachsene ermäßigt: 7€
Sonderpreise
Bonus Karte / Kollege: 5€

Informationen zu Karten / Ermäßigungen / Reservierungen