Menü

Figurentheater Wilde & Vogel, Stuttgart / Zikade Theater, Tübingen

Maria auf dem Seil

Nach einem Roman der Astrid-Lindgren-Preisträgerin Lygia Bojunga Nunes

Maria kommt aus dem Zirkus und kann auf dem Seil tanzen. Aber alles, was in den zehn Jahren ihres Lebens geschehen ist, hat sie vergessen. Stundenlang lehnt sie am Fenster und schaut in den Hof hinaus. So viele Fenster, eines steht offen! Sie spannt ein Seil, um mit den Schwalben in luftiger Höhe hinüber zu spazieren. Hinter dem Fenster entdeckt sie viele Türen, jede in einer anderen Farbe. Soll sie sie öffnen?

„Liebevoll erzähltes Kindertheater, behutsam und schön, vielfältig in den Ausdrucksformen. Eine Reise in den Zirkus und in die Seele eines Kindes, frei von falschem Pathos, einfühlsam und klug präsentiert.“ (Stuttgarter Zeitung)

„Das Künstler-Trio schafft mit Marionetten, Masken, Live-Musik und abwechslungsreichem Schattentheater-Spiel ergreifende Momente voll innig-intensiver Atmosphäre. Ein sehr subtiles Meisterstück.“ (Erlanger Tagblatt)

Spiel und Live-Musik: Ines Müller-Braunschweig,Michael Vogel, Charlotte Wilde | Ausstattung: Michael Vogel |Regie: Christiane Zanger

 

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant

Info:

Dauer: 60 Minuten

Geeignet für: Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Tageskasse
Kinder: 6€
Kinder ermäßigt: 5€
Erwachsene: 9€
Erwachsene ermäßigt: 8€
Sonderpreise
Kindergarten & Schulen: 4,5€
Bonus Karte / Kollege: 4€

Informationen zu Karten / Ermäßigungen / Reservierungen