Menü

Lisa Thomas, Stuttgart

Dance your skin

Die intermediale Solotanzperformance mit Ausstellung beschäftigt sich mit der fehlenden Sichtbarkeit von älteren weiblichen Körpern im Tanz und stellt dabei das ästhetische Potenzial dieser Körper in den Fokus – unmittelbar vermittelt durch den eigenen Körper von Lisa Thomas.

Sie entwickelt eine Solotanzperformance, die sie mit Video-Arbeiten, Fotografie und Live-Projektion verzahnt und in der sie in intensiver Körperarbeit den alternden Körper untersucht. Kernziel des Projektes ist das Tabu des Alterns auf der Tanzbühne zu brechen: Die Merkmale des älteren Körpers werden nicht als hinfällig und minderwertig im Vergleich zum jungen Körper inszeniert, sondern sie werden betont, gezeigt und gefeiert.

Eine Vorstellung im Rahmen des Festivals 10 Tage Freischwimmen

Tickets über Theater Rampe www.theaterrampe.de

 

Konzeption/Tanz/Performance: Lisa Thomas | Choreografien: Smadar Goshen, Johannes Blattner | Fotografie: Simone Demandt | Dramaturgie/Video: Sabrina Schray | Text: Sabine Altenburger | Bühnenbild/Kostüm: Justyna Koeke | Produktion: Birgit Gebhard

Sa 27.04.24 18:00
Tickets über Theater Rampe
Gefördert durch:

Info:

Dauer: 60 Minuten Minuten

Geeignet für: Für Erwachsene. Solidarisches Preissystem: 3, 10, 15, 20, 30 €. Tickets über Theater Rampe www.theaterrampe.de

Informationen zu Karten / Ermäßigungen / Reservierungen