Springe zur Navigation

Beitrag 0

Dieser Beitrag wurde in FITZ! veröffentlicht und mit Fidena, Kunstpiep, Kurzfilm, Wettbewerb verschlagwortet.

Veröffentlicht am von

Knapp 60 Kurzfilme stehen ab sofort im Wettbewerb KUNSTPIEP 2013 um die Gunst der Betrachter und um das Urteil der internationalen Fachjury! Jeder darf mitmischen und Beiträge über die "Like it"-Funktion markieren. Ein Eldorado zum Schmökern. Preisverleihung: 7. Juni, 20:00 Uhr, Kino Metropolis, Bochum Hauptbahnhof


Beitrag 13

Dieser Beitrag wurde in FITZ! veröffentlicht und mit 30 Jahre, FITZ verschlagwortet.

Veröffentlicht am von

Nach über zehn Jahren war es Zeit für einen neuen Auftritt mit frischerem, modernerem Design (wie wir finden), einer von Grund auf erneuerten Technik (Dies hier ist Wordpress) und einem deutlich geschmeidigeren Handling für Besucher und Pflegepersonal. Guckt doch mal drauf. UND: Verratet uns, welche Bugs uns bei der Durchschau entgangen sind. Zwei Freitickets für eine beliebige Vorstellung beim Festival "Die animierte Stadt" für denjenigen, der die meisten Fehler findet. (Gilt bis 20. Mai)


Beitrag 0

Dieser Beitrag wurde in FITZ! veröffentlicht.

Veröffentlicht am von

ASSITEJ-Preis 2013 für Silvia Brendenal. Zum zwölften Mal hat die ASSITEJ Deutschland während „Augenblick mal!, dem Festival des Theaters für junges Publikum im Theater an der Parkaue die ASSITEJ-Preise für besondere Verdienste für das Kinder- und Jugendtheater verliehen


Beitrag 0

Dieser Beitrag wurde in Pressemitteilungen veröffentlicht und mit 30 Jahre, Festival, Hochschule, Studiengang Figurentheater verschlagwortet.

Veröffentlicht am von

Vom 30. Mai bis zum 9. Juni 2013 veranstalten das FITZ Zentrum für Figurentheater und der Studiengang Figurentheater an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst anlässlich des 30jährigen Bestehens beider Institutionen „Die animierte Stadt - Das Festival bewegender Theaterformen“


Beitrag 0

Dieser Beitrag wurde in Pressemitteilungen veröffentlicht und mit georg tabori preis, Theaterpreis, Wilde&Vogel verschlagwortet.

Veröffentlicht am von

Aus sechs nominierten freien Gruppen wählte die Jury des Fonds Darstellende Künste – Jürgen Flügge, Gerti Köhn, Ilka Schmalbauch, Manuel Schöbel und Werner Schretzmeier – die beiden Preisträger für 2013 aus. Den Hauptpreis, dotiert mit 20.000 Euro, erhält das Leipziger … mehr